Rhythm For Dancing Lessons Vol. II

„… Diese lebhafte und percussion-basierte CD, die von israelischen und afrikanischen Musikern gespielt wird, kann von Tanzlehrern und ihren Schülern für Aufwärmübungen, Choreographien und Performances genutzt werden … besteht aus 18 Tracks, jeder Track listet seine eigene Taktart, Stimmung und den Beat für jeden Abschnitt … eine extrem nützliche CD für Tanzlehrer weltweit. “

Die Idee, eine CD für den modernen Tanzunterricht aufzunehmen, kam von einer Tanzlehrerin, für die ich in ihrem Unterricht Schlagzeug gespielt habe. Nach einem ihrer Kurse fragte sie mich: „Warum machst du mir nicht eine CD mit deiner eigenen Musik, damit ich deine Rhythmen benutzen kann, während du abwesend bist?“ …. Ich verbringe zu viel Zeit damit, für jede Übung die richtige Musik zu suchen – ich wünschte, ich könnte eine Lösung auf einer CD haben … “

Ich nahm die Herausforderung an, eine CD aufzunehmen, die eine Antwort auf das Bedürfnis von Tanzlehrern geben wird, die nicht immer Begleitmusiker in ihrer Klasse haben und es schwer haben, die richtige Musik und Rhythmen zu finden.

Ich habe 18 Musikstücke aufgenommen, sowohl in Westafrika als auch in Israel, basierend auf Schlagzeug und Perkussion, die die Energie nachahmen, die ich aus den vielen Jahren, die ich als Begleitdrummer für Tanzunterricht verbracht habe, kannte.

Die Beats der Tracks der CD variieren von einem langsamen Swing, der für „Warm Ups“ geeignet ist, zu mittlerem und schnellem Swing, von einem moderaten 4/4 zu einem intensiven afrikanischen Tribal-Rhythmus und vielem mehr …

Das zunehmende Tempo, von langsam auf dem ersten bis zu schnell auf dem letzten, wurde gemacht, damit der Tanzlehrer die charakteristischste Musik für jede seiner Übungen auswählen kann. Bei der Auswahl der richtigen Timings und Tempi für die CD wurde viel Sorgfalt aufgewendet und hoffentlich finden Sie, der Tänzer / Choreograf / Tanzlehrer, eine große Vielfalt an Rhythmen und Musik, die Ihnen helfen werden, Ihre Kreation zu verbessern und weiterzuentwickeln.

Diese CD wurde ermöglicht durch:
Alon Friman, Roger Derhy, Evelin Kluger Kadisch, Oran Ben Avi, Hadas Oringer, Elad Gazit, Sue Cottam, Annabel Laister, Itay Eliav, Michael Frost, Tali Vashdi, Matee Morai, Lea Avraham, Golan Zuskovitch, Itamar Doari, Talia Kafri, Dana Masiach, Yair Vardi, Eldad Shrem, Michal Havkeen, Gilad Shmoueli, Melanie Balelli, Lior Ron, Elad Adar, Roy Rieger, Amit Lavi, Amir Lavi, Tewet Sela, Cloudia Kogan, Nick Laniado, Ruth Gomel, Shmoulik Daniel , Yoni Dror, Sham „chakamoon“ Ohana, Amos Friedman, Amir Gvirtsman, Pazit und David D’or, Shimon sogar Zur, Yehiel Braver, Bibi, Raanan, Elad Neaman, Tumani D’aibate, Sediki Keita, Salif Keita, Hass Keita , Afrika Fußprinz Cape Coast Ghana. Meine Brüder, Barak & David, meine Schwester Noa und meine Eltern, Alma & Itshak Kafri.

Besonderer Dank geht an :
Naomi Perlov für die Inspiration
Adi Peleg für die geniale Idee

Oded Kafri is an Endorser of Murat Diril Cymbals